Luna

Husky-Hündin Luna wurde am 01. Oktober 2015 geboren und sie ist eine hübsche, aufgeweckte und freundliche Nordische, die sich gern eng an ihre Menschen binden möchte. Sie zeigt sich interessiert und neugierig, ist allerdings beim ersten Kontakt mit Fremden erst einmal etwas zurückhaltend und scheu, so lässt sie sich zum Beispiel nicht so leicht ein Geschirr anziehen. Da braucht es dann schon etwas Geduld. Luna ist eine eher kleine Hündin mit strahlend blauen Augen, denen man kaum einen Wunsch abschlagen mag. Sie kam aus der Vermittlung zurück, weil sie aus Unachtsamkeit entlaufen ist und dadurch leider einige Schritte in der Entwicklung zurück gemacht hat. Daher ist es ganz besonders wichtig, dass ihre neuen Menschen achtsam mit ihr umgehen und sie LANGSAM an den Alltag heranführen.

Luna kommt prima mit Artgenossen zurecht, die versteht sich sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen. Nur zu gern tobt sie mit ihnen umher und rast wie eine Wilde über die Freilaufwiese in der Auffangstation, spielt fangen mit ihren vierbeinigen Kumpels oder rangelt herum. Bei Luna handelt es sich also um ein ziemlich fröhliches Exemplar der Gattung Husky.

Wenn Sie der jungen Luna ein schönes Zuhause bieten möchten, weil Sie glauben, die freundliche Hündin würde gut zu Ihnen passen, dann melden Sie sich telefonisch oder per Email bei uns. Gern leiten wir ein Treffen in die Wege, damit Sie Luna bei uns in der Wulfstorfer Auffangstation kennen lernen.